Roland Hardmeier – meet+change 2022

Wer sind die Postevangelikalen

Roland Hardmeier, Jahrgang 1965 – war 15 Jahre Pastor im Bund der Freien Evangelischen Gemeinden der Schweiz. Er promovierte 2008 in Missionswissenschaften an der Universität von Südafrika und unterrichtet Evangelikale Theologie und Missionstheologie an evangelikalen Institutionen in der Schweiz. Er liebt Berge, Schnee und seine Frau Elisabeth, mit der er seit 1985 verheiratet ist und ist leidenschaftlicher Buchautor.


Die Welt verändern!


Evangelikales Schriftverständnis


#nonbiblipedia

 

Kommentar verfassen